Donnerstag, 23. Oktober 2014

Wohin am Wochenende?

Heute ist Donnerstag und damit wieder Zeit für unsere Ausflugs- und Veranstaltungstipps zum Wochenende. Hier sind sie:

25 SONNABEND
Handgemacht Markt

10:00 - 18:00 UHR / GIFHORN
STADTHALLE
50 ausgesuchte Aussteller zeugen Handgemachtes. Das Angebot reicht von jahreszeitlicher Deko bis hin zu hochwertigem Kunsthandwerk. Angeboten werden beispielsweise Schmuck, modisches Textildesign, Taschen, Gürtel, vielfältigste Accessoires wie Stulpen und Tücher, Fotografien, Bilder-, Holz- und Töpferarbeiten, Marmeladen, handgesiedete Seifen, Liköre und vieles mehr.
INFO www.stadthalle-gifhorn.de

Lichte stippen
10:30 - 16:00 UHR / HÖSSERINGEN
MUSEUMSDORF
Kinder und Erwachsene können zum Saisonabschluss im Museumsdorf Lichte stippen und selbst gezogene Kerzen erwerben. INFO 05826/1774 oder www.museumsdorf-hoesseringen.de

Schule, Schuster und Wohnkultur
15:00 - 17:00 Uhr / WITTINGEN
JUNKERHOF / GUSTAV-DOBBERKAU-STRASSE 1
Am 25. und 26. Oktober findet eine Ausstellung im Obergeschoss des Junkerhofes in Wittingen zu den Themen Schule, Schuster und Wohnkultur im 19. Jahrhundert statt. Im Erdgeschoss sowie im Rittersaal können zahlreiche Einzelstücke bestaunt werden. Die Ausstellung wird am Sonnabend um 15:00 Uhr von Horst Meier, stellvertretender Vorsitzender des Heimatvereins, eröffnet. Anschließend hält Kurt Ulrich Blomberg einen Vortrag zur Wittinger Stadtgeschichte und gibt interessante Hinweise zu den Exponaten. Danach können die Besucher durch die Ausstellung stöbern oder sich von Blomberg führen lassen.

Unterwegs mit dem Nachtwächter
18:45 - 20:45 UHR / UELZEN
INNENSTADT
Mit seiner Laterne zieht er durch dunkle Straßen und finstere Winkel und trifft unterwegs auf Uelzener Persönlichkeiten vergangener Tage, die in Spielszenen kostümierter Laienschauspieler wieder lebendig werden. Sie erzählen Anekdoten und Histörchen, Alltägliches und Kurioses aus ihrem beschwerlichen Leben. Der Abendspaziergang  beginnt am Rathaus. Treffpunkt ist das Tor zum Innenhof an der Rückseite des Gebäudes. 10,- (4,- Kinder bis 14 Jahre)
INFO 0581/8006172 oder www.nachtwaechter-uelzen.de

Herbsttheater: "Jojo-Effekt"
19:30 UHR / HANKENSBÜTTEL
GASTHOF ZUR LINDE
Jojo-Effekt... heißt das Musical, in dem sich drei Frauen bei Friseur Sascha über ihre Problemzonen austauschen. Hausfrau Margot, Werbeagenturchefin Claudia und Floristin Stefanie treffen sich zufällig im Friseursalon um die Ecke und kommen ins Gespräch. Während die eine als Teenie viel zu dünn war, lehnt die andere Diäten strikt ab und schwört ausschließlich auf Sport und die Dritte hat einen Freund, der Mollige zwar mag, seine Eigene allerdings mit einem "Schmalarsch" betrügt. So hat jede der Frauen ihren ganz eigenen "Leidensweg" hinter sich und von der Bananendiät, über Fasten bis hin zur Trennkost alles ausprobiert. Mit bekannten Schlagern wie "Griechischer Wein", "Aber bitte mit Sahne" und "Es lebe der Sport" lassen die vier Darsteller unter der Regie von Sabrina Maahs das Publikum beben... und spielen und singen sich in die Herzen der Zuschauer. Pfundige Stimmung ist garantiert! Veranstalter: Bühnenspielverein Hankensbüttel.
Karten sind im Vorverkauf in der Buchhandlung Ullrich, Bahnhofstraße 4, 29386 Hankensbüttel

Frag‘ nicht lang!
20:00 UHR / CELLE
KUNST & BÜHNE, NORDWALL 46
Oliver Steller singt und spricht Christian Morgenstern. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung nannte ihn "die Stimme deutscher Lyrik". 15,- (10,- ermäßigt). Veranstalter: Stadt Celle.
INFO 05141/12389

26 SONNTAG
Handwerker bei der Arbeit

10:30 - 16:00 UHR / HÖSSERINGEN
MUSEUMSDORF
Kinder und Erwachsene können Lichte stippen. Außerdem wird in der Schmiede, der Weberei und an der Gattersäge gearbeitet. INFO 05826/1774 oder www.museumsdorf-hoesseringen.de

Handgemacht Markt
11:00 - 18:00 UHR / GIFHORN
STADTHALLE
50 ausgesuchte Aussteller zeugen Handgemachtes. Das Angebot reicht von jahreszeitlicher Deko bis hin zu hochwertigem Kunsthandwerk. Angeboten werden beispielsweise Schmuck, modisches Textildesign, Taschen, Gürtel, vielfältigste Accessoires wie Stulpen und Tücher, Fotografien, Bilder-, Holz- und Töpferarbeiten, Marmeladen, handgesiedete Seifen, Liköre und vieles mehr.
INFO www.stadthalle-gifhorn.de 

Hochzeitsmesse
11:00 - 17:00 Uhr / WITTINGEN / ORTSTEIL LÜBEN
LÜBENER TENNE
Verschiedene Firmen aus der Region stellen sich mit ihren Ideen, Produkten und Dienstleistungen für eine gelungene Hochzeitsfeier vor. Außerdem wird den Besuchern eine Brautmodenschau, eine Tanzvorführung und Musik geboten. Bei einer Hochzeitstombola gibt es zahlreiche Preise zu gewinnen.



Verkaufsoffener Sonntag
12:00 - 17:00 UHR / UELZEN
INNENSTADT
Bei einem Herbstspaziergang durch die Innenstadt lassen sich die neuesten Modetrends und vieles mehr entdecken.

Schule, Schuster und Wohnkultur
15:00 - 17:00 Uhr / WITTINGEN
JUNKERHOF / GUSTAV-DOBBERKAU-STRASSE 1
Am 25. und 26. Oktober findet eine Ausstellung im Obergeschoss des Junkerhofes in Wittingen zu den Themen Schule, Schuster und Wohnkultur im 19. Jahrhundert statt. Im Erdgeschoss sowie im Rittersaal können zahlreiche Einzelstücke bestaunt werden.

Händel-Oratorium: "The Messiah"
16:00 - 17:00 UHR / CELLE
Stadtkirche St. Marien
Moderierte Aufführung für Kinder ab acht Jahre und Jugendliche. Das Konzert findet anlässlich der 300-Jahr-Feier "Personalunion Hannover-England" statt. Mitwirkende sind die Celler Stadtkantorei mit Solisten und die Hannoversche Hofkapelle. 10,- Erwachsene (Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei). Karten an der Tageskasse. INFO 05141/6595 oder www.celler-stadtkantorei.de

Händel-Oratorium: "The Messiah"
19:00 - 21:00 UHR / CELLE
Stadtkirche St. Marien
Aufführung des gesamten Werkes in englischer Sprache. 12,- bis 24,- (Ermäßigungen möglich). Karten sind ab 11. Oktober an der Theaterkasse, Markt 18, Telefon 05141/9050875, erhältlich.  
INFO 05141/6595 oder www.celler-stadtkantorei.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen