Donnerstag, 4. Juni 2015

Wohin am Wochenende?

Hier sind unsere Veranstaltungstipps für das erste Juni-Wochenende:

5 FREITAG
VIRTUOSE PANFLÖTE
20:00 Uhr / Hankensbüttel / Kloster Isenhagen / Klosterkirche
Matthias Schubeck gilt als einer der international führenden Panflötisten. Auf Wunsch vieler Konzertbesucher gastiert er erneut in der Klosterkirche Isenhagen. Begleitet wird er vom Organisten Ludger Janning.
Veranstalter: Kulturvereine Hankensbüttel und Wittingen, Kloster Isenhagen und Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg.
Eintritt: Erwachsene 15 Euro, Schüler 10 Euro
Vorverkauf: Buchhandlung Ullrich, Hankensbüttel, Tabakwaren Heine, Wittingen
INFO 0 58 32/3 13 oder www.kloster-isenhagen.de

Petrol Cube 
20:00 UHR / UELZEN / NEUES SCHAUSPIELHAUS
Die Zuhörer dürfen gespannt sein auf Musik eines brandneu gegründeten Soundkollektivs von exzellentem Line-Up: „Petrol Cube“ repräsentiert eine Mixtur aus Jazz- und Jazz-Rock-Klängen, die vornehmlich aus der Feder Christin Neddens’ stammen.
Christin Neddens ist eine junge norddeutsche Schlagzeugerin, die nach ihrem Studienaufenthalt bei Peter Erskine in Los Angeles wieder zurück in Deutschland ist und derweil in Hamburg lebt und arbeitet. Beeinflusst von der Musik der 1960er und 1970er Jahre, versucht ihre Band eine Balance zu finden zwischen dem energetischen, rudimentären Sound des Rock-Jazz und einer modernen, zeitgenössischen Herangehensweise an Jazz-Kompositionen.
Eintritt: 15 Euro. Karten sind bei der Touristinformation im Rathaus (Telefon 0581/8006172) und im Neuen Schauspielhaus (Telefon 0581/76535) sowie an der Abendkasse erhältlich.
INFO www.schamuhns-neues-schauspielhaus.de

6 SONNABEND
Tag der Senioren
10:00 - 15:00 UHR / GIFHORN / FUSSGÄNGERZONE
Mit zahlreichen Infoständen und einem bunten Bühnenprogramm stellen sich Gifhorner Vereine und Verbände vor, die sich für und mit Seniorinnen und Senioren engagieren.

Wahre Geschichte(n) aus unserer Stadt
11:00 - 12:30 UHR und 15:00 - 16:30 UHR / GIFHORN / MARKTPLATZ
Von Adeligen, Ganoven und anderen Gästen erzählen die Kultur- und Landschaftsführer im Rahmen dieser Jubiläumsführungen anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Gruppe. Die Teilnahme ist kostenlos.
INFO www.gifhorn-fuehrungen.de

Stadtführung per Fahrrad
11:00 - 13:30 UHR  / GIFHORN / MARKTPLATZ
Rund 15 Kilometer lang ist die Tour durch das Stadtgebiet. Die Stadtführung per Fahrrad ist ein  Angebot der Kultur- und Landschaftsführer anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Gruppe. Die Teilnahme ist kostenlos.
INFO www.gifhorn-fuehrungen.de

Heilkräutertees
14:30 - 15:30 UHR / CELLE / HEILPFLANZENGARTEN
Silke von Borstel stellt bei dieser Führung durch den Heilpflanzengarten verschiedene Heilkräutertees und die Pflanzen, mit denen sie zubereitet werden, vor. Eintritt: 2,50 Euro.

Heide, Honig, Hightech
15:00 UHR / CELLE / BOMANN-MUSEUM
Klaus Fügemann stellt im Rahmen dieser Museumsführung eine Region im Wandel vor.
INFO www.bomann-museum.de

Irish Folk
17:00 UHR / MELZINGEN / ARBORETUM
Celtic Shamrock kommt auf vielfachen Wunsch erneut für ein Konzert ins Arboretum Melzingen und unterhält Musikfreunde mit Irish Folk. Wenn diese Band ihre irischen Volksweisen spielt – meist fröhlich und manchmal dann wieder tiefsinnig und auch traurig – lässt das keinen Zuhörer unbeeindruckt. Eintritt: 7 Euro.
INFO www.arboretum-melzingen.de

Klangrauschkonzert
19:00 UHR / HÖSSERINGEN / MUSEUMSDORF
Anlässlich des alljährlichen Klangrauschtreffens, das vom 5. bis 7. Juni im Museumsdorf stattfindet und zu dem wieder Musiker aus ganz Europas mit Fidel, Dudelsack, Harfe, Drehleier und vielen anderen historischen Musikinstrumenten erwartet werden, erklingen im Rahmen eines Konzertprogramms alte und neue Volkslieder.
INFO 05826/1774 oder www.museumsdorf-hoesseringen.de

Mick Scharf & Crossfire
19:00 UHR  / GIFHORN / KULTBAHNHOF
Soul, Rock’n’Roll, Blues und Shuffle in seiner ehrlichsten Art! Erstmals 1990 gegründet, dürfte es in diesem Land wohl keine weitere Band mehr geben, die den musikalischen Geist von Stevie Ray Vaughan (SRV) so gekonnt umsetzt und transportiert. Der Einfluss von SRV bis in die heutige Zeit ist unübersehbar, um dies deutlich zu machen, spannt Crossfire den musikalischen Bogen bis hin zu Interpretationen von z.B. John Mayer. Mick Scharf & Crossfire legen höchsten Wert auf perfekte, moderne Interpretationen wie Sie der Meister selber gespielt haben könnte ohne Ihre eigenen Charaktere dabei durch Verkleidung oder irgendwelchen Firlefantz zu verstecken. Ein Konzert nicht nur für Bluesfans und Gitarristen. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen für 12 Euro und an der Abendkasse für 18 Euro erhältlich.
INFO www.kultbahnhof-gifhorn.de

Rolf Zielke Trio
20:00 UHR / BRÖCKEL / MARIENKIRCHE
Jazzkonzert im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Kultursommer im Flotwedel" mit Rolf Zielke (Klavier), Mustafa Boztüy (Perkussion) und Stephan Abel (Saxophon).
INFO www.kultursommer-flotwedel.de

Schwarzblond
20:00 UHR / UELZEN / NEUES SCHAUSPIELHAUS
Best-of-Revue des Duos Schwarzblond. Bei schönem Wetter findet die Veranstaltung im Garten statt.  Eintritt: 20 Euro. Karten sind bei der Touristinformation im Rathaus (Telefon 0581/8006172) und im Neuen Schauspielhaus (Telefon 0581/76535) sowie an der Abendkasse erhältlich.
INFO www.schamuhns-neues-schauspielhaus.de

Rodemann & the Klaeffs + Two Among Millions
20:00 UHR / POLLHÖFEN / MUSIKSCHEUNE
Deutschsprachiger Punkrock mit Akustikgitarre vom Feinsten erklingt in der Musikscheune in Pollhöfen mit Rodemann & the Klaeffs. Als ehrlich, emotional und besonders kann man die Lieder der Band in drei treffenden Worten beschreiben. Die Band Two Among Millions tritt am selben Abend auf. Victoria Romeis warme und doch klare Stimme im Einklang mit Alexander Manthey-Romeis atmosphärischen Gitarrenkompositionen und Tobias Langes akzentuiertem Schlagzeugspiel ist wie eine Reise in die ganz besonderen Momente des Lebens.
Karten sind an der Abendkasse erhältlich.
INFO www.musikscheune-pollhoefen.de

7 SONNTAG
Flohmarkt
11:00 - 17:00 UHR / HANKENSBÜTTEL / SCHÜTZENPLATZ
Treffpunkt für Sammler und Schnäppchenjäger.

Heuschreckenkonzert auf der Wiese
14:00 - 16:00 UHR / UELZEN / WOLTERSBURGER MÜHLE
An sonnigen Sommertagen kann es auf einer Wiese schon mal ziemlich laut werden. Doch wie können die Heuschrecken einen solchen Gesang erzeugen? Anschauliche Antworten gibt es heute an der Woltersburger Mühle, wo Kinder von sechs bis zwölf Jahren die  Wiesenbewohner wortwörtlich unter die Lupe nehmen. Eintritt: 5 Euro. Treffpunkt: Vor dem Café der Mühle. Anmeldung unter natur@woltersburger-muehle.de erbeten.
INFO www.woltersburger-muehle.de

Peter Finger
17:00 UHR  / GIFHORN / KULTBAHNHOF
Peter Finger genießt bereits seit den 1970er Jahren weltweit einen herausragenden Ruf als Akustikgitarrist, die internationale Fachpresse hob ihn mehrfach ins Pantheon der weltbesten Gitarristen. Eine Wertschätzung, der man sich gerne anschließt, hat man auch nur eine einzige seiner bislang 17 Plattenproduktionen gehört. Der Name Peter Finger steht für die perfekte Harmonie von Virtuosität, Musikalität und Komposition. Sein musikalischer Kosmos ist grenzenlos, zeugt von profunder Kenntnis der Musikgeschichte wie des Kontemporären. So wird der aufmerksame Zuhörer immer wieder auf die Klangsprache Debussys, Ravel oder Strawinskys stoßen – und sich im gleichen Atemzug vielleicht in rockigen Gefilden wiederfinden, verführt zu „Saitensprüngen“ in die weite Welt des Jazz. Oder er bestaunt Fingers fast orchestrales, manchmal atemberaubend experimentelles Geflecht aus Rhythmus, Harmonie und Melodie. Nur wenigen gelingt eine so perfekte Symbiose und Integration von kompositorischer Tiefe, spieltechnischer Virtuosität und weitreichender musikalischer Vision.
Vorverkaufsstellen in Gifhorn:
• Arko, Steinweg 27, Telefon 05371/58630
• Konzertkasse, Steinweg 62, Telefon 05371/4499
INFO www.kultbahnhof-gifhorn.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen