Mittwoch, 27. Januar 2016

Wohin am Wochenende?

Das letzte Januar-Wochenende steht bevor. Hier kommt die aktuelle Veranstaltungsübersicht für die Südheide:

29 FREITAG
20 Jahre LaLeLu
19:30 UHR / WITTINGEN / STADTHALLE
Anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens lädt die A-cappella-Gruppe LaLeLu aus Hamburg zu einer Geburtstagsparty mit einem Mix aus Gesang und Komik, Show und Parodie, Pop und Klassik und dem Besten aus zwölf Programmen ein.  Veranstalter: Kulturvereine Wittingen und Hankensbüttel. Karten sind zum Preis von 25 Euro (Schüler 15 Euro) in Wittingen bei Tabakwaren Heine, Tele-fon 05831/7124, und in Hankensbüttel in der Buchhandlung Ullrich, Telefon 05832/1260, erhältlich.
INFO www.kulturverein-wittingen.de

Ein neuer Morgen
20:00 UHR / UELZEN / NEUES SCHAUSPIELHAUS
Schon im Alter von elf Jahren begann Mathias Bozó, Lieder von Udo Jürgens nachzusingen und sich am Piano dazu zu begleiten. Die Aufrichtigkeit der Texte von Udo Jürgens und die Kraft der Melodien stellt er auch in seinem aktuellen Programm »Ein neuer Morgen – die besonderen Lieder des Udo Jürgens« in den Vordergrund. Eintrittskarten zum Preis von 15 Euro sind bei der Touristinformation am Uelzener Rathaus (Telefon 0581/8006172), im Neuen Schauspielhaus, Telefon 0581/76535 so-wie an der Abendkasse erhältlich.
INFO schamuhns-neues-schauspielhaus.de

Trio KathyCo
21:00 UHR / GIFHORN / ALT GIFHORN
Nachdem Katharina Glaser und Achim Niemann zunächst als Duo unterwegs waren, treten sie nun gemeinsam mit Frank Filodda (Cajon und Percussions) als Trio auf. KathiCos Arrangements von Charthits, Rock- und Soulsongs und Popballaden bekommen dadurch noch mehr Groove. Die drei Musiker spielen mit Energie und Dynamik und lieben es, sich selbst und das Publikum gerne mit kleinen Improvisationen innerhalb der Songs zu überraschen.
Eintritt: 5 Euro.

30 SONNABEND
Handgemacht
10:00 - 18:00 UHR / UELZEN / JABELMANN-HALLE
Rund 50 Aussteller aus dem gesamten Bundesgebiet zeigen Kunsthandwerk und Kurioses.

Deutschland : England
14:30 - 15:30 UHR / CELLE / RESIDENZMUSEUM IM SCHLOSS
Diese Kostümführung der sportlichen Art  bringt Licht ins Dunkel der deutsch-britischen Herrschergeschichte und erläutert nach dem Anpfiff mit einem Augenzwinkern, wer den Fußball  wirklich erfunden hat und warum Hannover 96 heute doch nicht in der Premier League spielt. Eintritt: 9 Euro. Kartenreservierung unter Telefon 05141/9090850.
INFO www.celle-fuehrungen.de

15.000 Kilometer mit dem Rucksack 
19:30 - 21:30 UHR / CELLE / BECKMANN-SAAL
Im Rahmen einer aufwändigen Multivisionsshow berichten Sandra Butscheike und Steffen Mender über ihre sechs Monate dauernde Reise durch Argentinien und Chile. Mit Rucksack und Zelt bereisten die beiden Fotojournalisten faszinierende Landschaften und interessante Orte.
Karten sind bei der Tourist-Information Celle, Telefon 05141/909080, sowie an der Abendkasse erhältlich.
INFO www.outdoorvisionen.de

Soundpixel
20:00 UHR / GIFHORN / KULTBAHNHOF
Die Rock- und Pop-Coverband Soundpixel beendet mit einem Konzert im Kultbahnhof ihre Jubiläumstour anlässlich ihres fünfjährigen Bestehens. Die Soundpixel begeistern durch ihre enorme Spielfreude, mehrstimmigem Gesang und einem tollen Sound. Die hohe Qualität der handgemachten Musik (Einspielungen vom Band sind verpönt) und das lockere Auftreten der 7 Musiker sorgen schnell für Stimmung und große Begeisterung im Publikum. Das Repertoire reicht von fetzigen Titeln aus den Siebzigern über die Achtziger inklusive Neue Deutsche Welle bis hin zu aktuellen Songs, die allesamt stimmungsgeladen in Szene gesetzt werden. Die Bandmitglieder sind: Maike Max-Blumhoff (Gesang), Sarah Pruksch (Gesang), Michael Wilke (Gitarre), Gerd-Uwe Juroscek (Bass), Roland Paker (Schlagzeug und Gesang), Martin Bartels (Keyboard) und Horst Edler (Gitarre und Gesang).
Eintritt: 10 Euro im Vorverkauf (Arko und Konzertkasse, beide im Steinweg in Gifhorn), 13 Euro an der Abendkasse.
INFO www.kultbahnhof-gifhorn.de

Mit Vollgas zum Burnout
20:00 UHR / CELLE / KUNST & BÜHNE, NORDWALL 46
Eine Betrachtung der globalen Gesellschaft und ihres hierarchischen Systems und eine Durchleuchtung der Dimension Zeit machen das fünfte Soloprogramm des österreichischen Kabarettisten und Schauspielers Werner Brix zu einem kabarettistischen Theaterabend der Sonderklasse. Eintritt: 16 Euro, ermäßigt 10 Euro.
INFO Kunst & Bühne bei Facebook

20 Jahre LaLeLu
19:30 UHR / WITTINGEN / STADTHALLE
siehe Freitag, 29. Januar.

31 SONNTAG
Handgemacht
10:00 - 18:00 UHR / UELZEN / JABELMANN-HALLE
Rund 50 Aussteller aus dem gesamten Bundesgebiet zeigen Kunsthandwerk und Kurioses.

Schlachtefest
11:30 UHR / GROSS OESINGEN / GASTHAUS ZUR LINDE
Der Heimatverein Oesingen und Umgebung lädt zu dieser Traditionsveranstaltung ein.
INFO 05838/793 (Friedhelm Dierks)

Tratsch im Treppenhaus
16:00 UHR / GIFHORN /STADTHALLE
Das Ohnsorg-Theater führt den Klassiker in einer Neuinszenierung auf. Die Hauptrolle spielt Heidi Mahler – so wie einst ihre Mutter Heidi Kabel. Eintritt: 16 bis 29,50 Euro.
INFO www.stadthalle-gifhorn.de

Andreas Gundlach
18:00 UHR / GIFHORN / KULTBAHNHOF
In der Reihe "Zwischen Torte und Tatort" spielt Andreas Gundlach (Pianist bei Chin Meyer und Gregor Meyle) solo auf seinem selbst entworfenen Flügel. Eigene Texte auf bekannte Melodien sorgen für humorvolle Unterhaltung und seine artistischen Einlagen für Staunen. Er jongliert und spielt gleichzeitig Klavier! Mithilfe von Johann Sebastian Bach stellt er den vom Publikum verdrehten „Zauberwürfel“ wieder her und begeistert mit virtuosen Improvisationen auf dem Klavier und anderen Instrumenten. Eintritt: 15 Euro im Vorverkauf (Arko und Konzertkasse, beide im Steinweg in Gifhorn), 18 Euro an der Abendkasse.
INFO www.kultbahnhof-gifhorn.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen