Freitag, 11. März 2016

Mitmachaktionen fürs "Sattelfest" gesucht

Unter dem Motto „Rauf aufs Rad. Rein in die Region.“ findet am 4./5. Juni das zweite "Sattelfest" statt. Ein ganzes Wochenende lang können Bewohner und Touristen die Region zwischen Harz und Heide mit dem Fahrrad entdecken. Vereine, Verbände, Unternehmen, Städte und Gemeinden bieten dazu an zwei Tagen zahlreiche Aktionen rund ums Radfahren an. „Wer sich als Veranstalter beteiligen möchte, kann sich jetzt noch anmelden“, sagt Sjera-Djana Zuzarte vom Organisationsteam der Allianz für die Region GmbH. Bis zum 24. März gemeldete Angebote erscheinen im Programmheft, danach online unter www.sattel-fest.net. Kreative Ideen sind dabei besonders gefragt. Bei den Organisatoren gehen derzeit verschiedenste Aktionen ein. „Von  Radwanderfahrten über E-Bike-Touren bis hin zu abwechslungsreichen Stern- und trendigen Testfahrten. Da ist für jeden etwas dabei“, stellt Zuzarte mit Blick auf die eingegangenen Angebote fest. Willkommen sei alles, was begeistert und die Region auf unterhaltsame Weise miteinander verbindet.
Initiatoren des SATTELFESTS sind die Allianz für die Region GmbH und der Zweckverband Großraum Braunschweig (ZGB) in Kooperation mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e. V. (ADFC). Bei der Premiere im vergangenen Sommer erkundeten rund 2.000 begeisterte Radler die Region.
INFO www.sattel-fest.net

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen