Mittwoch, 22. Juni 2016

Folk und Blues an Bord der MS Loretta

Politisch, poetisch, ein bisschen böse und immer gut drauf: Axel & Klaus. Foto: Veranstalter
Am Freitag sind zwei altgediente Barden aus Göttingen zu Gast auf der MS Loretta im Celler Hafen. Gutes Gitarrenspiel, deutsche Texte und  Gesang, der zuweilen an Leonard Cohen und Hannes Wader erinnert und dann doch wieder wunderbar bös und schräg abbiegt – dafür stehen Axel Mehner und Klaus Wißmann. Die Liedermacher und Liedersinger aus Göttingen sind seit vielen Jahren in der Kulturszene etabliert und bringen Folk, Rhythm & Blues, politische und poetische Texte an Bord der MS Loretta.
Termin: Freitag, 24. Juni / 20:00 Uhr
Ort: MS Loretta im Celler Hafen (Hafenstraße 1-9, Celle)
Eintritt: 9 Euro.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen