Dienstag, 13. Mai 2014

Wanderung entlang der Wipperau

Dr. Horst Löbert stellt am Freitag auf einer Wanderung die Kulturdenkmäler 
entlang der Wipperau vor. Foto: Christine Kohnke-Löbert 
Unter dem Motto „Natur, Kultur und Mensch“ lädt das Umweltteam der Woltersburger Mühle in Uelzen zu einer Wanderung von Woltersburg nach Oldenstadt und wieder zurück ein. Die Wanderung findet am Freitag, 16. Mai, statt und beginnt um 14 Uhr. Sie dauert etwa zwei Stunden.  Dr. Horst Löbert wird unterwegs über die Geschichte der Woltersburg, des Klosters Oldenstadt und der alten Stadtbefestigung von Uelzen erzählen. Auch auf die archäologischen Denkmäler wie die Hügelgräber im Wald an der Wipperau wird eingegangen. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Treffpunkt ist vor dem Café der Mühle.
Eine ausführliche Ankündigung der Wanderung lesen Sie in der gedruckten Ausgabe Ihres Südheide-Magazins. Hier können Sie online im Frühlingsheft blättern. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen