Dienstag, 8. August 2017

Wortwitziger Liederabend

Ulf Barnieske und Wolfgang Peesel nehmen beim wortwitzigen Schlagab-
tausch auch schon einmal Besen zur Hilfe. Foto: Veranstalter
Der Kulturverein Wittingen hat mit der Eröffnung des Hauses Kreyenberg in Wittingen einen neuen Ort für besondere Veranstaltungen gewonnen. Dort wird nun an zwei aufeinander folgenden Tagen der Liederabend „GegenSätze“ mit Ulf Barnieske und Wolfgang Peesel stattfinden. Die beiden Herren werden die „Roaring Twenties“ wieder aufleben lassen und die teils frech-frivolen, teils tragisch-turbulenten Schlager dieser Zeit auf ihre ganz eigene launig-lässige Art vortragen, gewürzt mit dem wortwitzigen Schlagabtausch der beiden Akteure.
Kann man jemanden mit einer Wimper totstechen? Fressen Papageien tatsächlich gern harte Eier? Und wieso verlangt sie ausgerechnet Bananen? Diesen und anderen Fragen werden Wolfgang Peesel (Klavier) und Ulf Barnieske (Gesang) nachgehen und die Zuschauer  in eine andere Zeit katapultieren.
Die erste Veranstaltung findet am Freitag, 15. September, von 19:30 Uhr an statt (Einlass ab 19 Uhr, Gastronomie ab 18 Uhr). Die zweite Veranstaltung folgt am Sonnabend, 16. September. Sie beginnt bereits um 17 Uhr (Einlass ab 16:30 Uhr, Gastronomie ab 15 Uhr).
Der Eintritt beträgt 12 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Schüler bei freier Platzwahl.
Eintrittskarten sind in Wittingen erhältlich bei Heine Tabakwaren, Lange Straße 16, Telefon 05831 7124, und in der Geschäftsstelle des Isenhagener Kreisblatts, Hindenburgwall 19, Telefon 05831 2914-100 oder an der Abendkasse.                                    

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen